Zurück

 

Kommt meine Bestellung rechtzeitig zu Weihnachten an?

Diese Frage bekommen wir in der vorweihnachtlichen Zeit natürlich häufig gestellt. Aus diesem Anlasse haben wir hier ein paar Informationen für Euch zusammengestellt.


Was ist der Stichtag?

Im Jahre 2018 ist der Stichtag Donnerstag, der 20.12.2018, 14:00 Uhr. Wenn bis zu diesem Zeitpunkt die Bestellung getätigt und bezahlt ist, ist die Wahrscheinlichkeit sehr hoch, dass die Lieferung innerhalb Deutschlands noch bis zum 24.12.2018 erfolgt.


Ist der Artikel lieferbar?

In jeder Artikelbeschreibung wird ganz oben die Lieferzeit angegeben.
Artikel mit einer Lieferzeit von 1-3 Werktagen sind mindestens 1x auf Lager und können direkt versendet werden.

Artikel mit einer Lieferzeit von 2 Wochen sind nachbestellt:
Diese Artikel werden nach dem 09.12.2018 wahrscheinlich nicht mehr rechtzeitig zu Weihnachten geliefert werden können.
Falls Ihr in eurem Warenkorb Artikel mit einer Lieferzeit von 2 Wochen habt, werdet Ihr im Warenkorb deutlich darauf hingewiesen.
Dann könnt Ihr entweder die Anzahl reduzieren oder den Artikel aus eurem Warenkorb entfernen.


Wann wird versendet?

Es werden alle Bestellungen noch am gleichen Werktag versendet, die
- Montags bis Freitags bis 14:00 Uhr
- Samstags bis 09:00 Uhr
getätigt und bezahlt sind. Bestellungen, welche am Sonntag gemacht werden, gehen am Montag auf die Reise.


Banklaufzeiten...

Beachtet bitte bei Bezahlung per Überweisung, dass es äußerst unterschiedliche Banklaufzeiten gibt. Besonders bei Überweisungen, die nicht online erfolgen, ergeben sich schon mal Laufzeiten von mehreren Tagen.

Wenn Ihr sicher gehen wollt, könnt Ihr als schnelle Zahlart per PayPal, secupay Kreditkarte oder secupay Lastschrift (Nach positiver automatischer Bonitätsprüfung während des Bestellvorganges) bezahlen.


Und der Kutscher?

Auch der Kutscher braucht seine Zeit, um bei Euch einzutreffen. Die Laufzeit für ein DHL-Paket beträgt 1-2 Werktage innerhalb Deutschlands. Wir versenden per DHL, damit könnt ihr auch an Packstationen versenden lassen.


Wir hoffen, damit ein bisschen Klarheit verbreitet zu haben und wünschen Euch allen noch eine besinnliche, vorweihnachtliche Zeit!




Zurück