Zurück

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen und Informationen

Taberna Mercatoria
Inhaber André Gebien
Ortmannsfeld 5
D-46499 Hamminkeln

Tel.: 02852-5067753
Email: info@taberna-mercatoria.de
Web: www.mittelalter-fundgrube.de

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE 258498589



1. Vertragsschluss
Die Vertragssprache ist Deutsch.

Die Darstellung der Produkte im Online-Shop "Taberna Mercatoria" stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar.

Bei einer Bestellung über das Online-Bestellformular im Mittelaltershop gibt der Kunde nach Eingabe seiner persönlichen Daten und durch Klicken des Buttons "Kaufen" im abschließenden Schritt des Bestellprozesses ein rechtlich verbindliches Vertragsangebot in Bezug auf die im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Fehler bei der Bestelleingabe können Sie korrigieren, indem Sie auf die „Zurück“ Taste des Browsers klicken und dann die fehlerhafte Eingabe korrigieren, oder auf der Bestellübersicht, vor dem Klicken auf "Kaufen", die grün gekennzeichneten "Bearbeiten"-Links benutzen.

Die Bestätigung des Eingangs der Bestellung folgt direkt nach dem Absenden der Bestellung an die von ihnen angegebene Email-Adresse. Diese automatische Empfangsbestätigung dokumentiert lediglich, dass die Bestellung bei uns eingegangen ist und stellt keine Auftragsannahme dar.


Wir sind berechtigt Ihre Bestellung innerhalb von 2 Tagen nach Eingang durch Zusendung einer Auftragsbestätigung in Textform (z.B. Email), in welcher Ihnen die Bearbeitung der Bestellung oder die Auslieferung der Ware bestätigt wird, oder durch Zusendung der Ware anzunehmen. Nach fruchtlosem Fristablauf gilt das Angebot als abgelehnt, sodass kein Kaufvertrag zustande kommt.


2. Bezahlung
Alle Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer von 19% bzw. 7% bei Büchern. Es werden nur die im Rahmen des Bestellvorgangs dem Kunden jeweils angezeigten Zahlungsarten akzeptiert. Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware unser Eigentum.

3. Lieferung
Die Lieferung erfolgt durch Sendung der Ware an die vom Kunden mitgeteilte Adresse. Die zu erwartende Lieferzeit und die wesentlichen Merkmale der Ware sind der jeweiligen Produktbeschreibung zu entnehmen. Die Lieferung erfolgt gegen die bei der Internetbestellung angegebenen Verpackungs- und Versandkosten. Für Auslandslieferungen wird, soweit nichts anderes angegeben ist, der Preis für Verpackung und Versand gesondert nach Gewicht berechnet. Ist die Leistung unverschuldeter Weise nicht verfügbar, wird der Verbraucher unverzüglich darüber informiert und eventuell schon erbrachte Gegenleistungen erstattet.

4. Gewährleistung
Die Gewährleistung richtet sich nach den gesetzlichen Vorschriften.

5. Speicherung des Vertragstextes
Der Vertragstext wird gespeichert. Sie können die allgemeinen Vertragsbedingungen jederzeit auf www.mittelalter-fundgrube.de einsehen und auf Ihrem Rechner speichern. Die konkreten Bestelldaten sowie die Allgemeinen Vertragsbedingungen werden Ihnen per Email zugesendet und sind nicht über das Internet zugänglich.

Unsere AGB finden Sie hier als PDF-Datei.
Hier finden Sie den kostenlosen Acrobat-Reader.

Zurück